Schlagwort-Archive: Internationalismus

Bericht: Revolutionärer 1. Mai in München

Am 1. Mai, dem internationalen Kampftag der ArbeiterInnenklasse, gehen weltweit Millionen Menschen auf die Straße, um gegen Ausbeutung und Unterdrückung zu demonstrieren. Dabei ging und geht es auch immer schon darum, eine Welt jenseits des Kapitalismus greifbar zu machen: eine Welt  ohne Hunger, ohne Krieg, ohne Ausbeutung, Armut und Leistungszwang für Profitinteressen. Eine Welt, in […]

Veröffentlicht unter Artikel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bericht: Revolutionärer 1. Mai in München

Gemeinsam, entschlossen, solidarisch: die linke Bewegung aufbauen!

Nachtrag: unsere Rede, die am 17.2.18 während der Demo gegen die Sicherheitskonferenz in Antikapitalistischen Block gehalten wurde.
“Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Genossinnen und Genossen,
Die Zeiten sind beschissen, das wissen wir.
Wir müssen dafür nicht in den Jemen schauen, wo drei Millionen Menschen auf der Flucht sind, weil Saudi-Arabien das Land mit deutschen Waffen bombardiert.
Wir müssen nicht […]

Veröffentlicht unter "Siko" | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Gemeinsam, entschlossen, solidarisch: die linke Bewegung aufbauen!

Stoppt den Angriffskrieg der Türkei! Kampf der Präsidialdiktatur von Erdogan!

Am 19. Januar 2018 hat die türkische Armee ihre militärische Offensive auf Afrin, den westlichsten Kanton der demokratischen Föderation Rojava (Nordsyrien), gestartet. Unterstützung erhält die türkische Armee von IS-Kämpfern und der Freien Syrischen Armee (FSA) – mittlerweile bekannt dafür, ein Sammelbecken islamistischer und dschihadistischer Kämpfer aus dem Umfeld von Al-Quaida und der Al Nusra-Front zu […]

Veröffentlicht unter Artikel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Stoppt den Angriffskrieg der Türkei! Kampf der Präsidialdiktatur von Erdogan!

Stimmung gegen Kriegstreiber trotz Schnee und Kälte: Das war die Demo gegen die Sicherheitskonferenz 2018

Am letzten Samstag haben mehrere tausend Menschen gegen die “Sicherheits”Konferenz, die jährlich im Bayrischen Hof in München stattfindet, demonstriert. Auf der SiKo treffen sich VertreterInnen vom Rüstungsfirmen, Militär und Politik um ihre Vorstellung von “Sicherheit” zu diskutieren. Was das für den Großteil der Menschheit bedeutet, kann jeder täglich in den Nachrichten sehen: Krieg. Flucht, Armut […]

Veröffentlicht unter Artikel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stimmung gegen Kriegstreiber trotz Schnee und Kälte: Das war die Demo gegen die Sicherheitskonferenz 2018

Hände weg von Afrin! Großdemonstration in München

Am Samstag wird es in verschiedenen Städten, und auch in München, Großdemonstrationen geben gegen den Angriff auf den syrisch-kurdischen Kanton Afrin durch die türkische Armee. Zeigen wir, dass Afrin nicht alleine ist! Solidarität ist eine Waffe!
 
Samstag 3.2. – 14 Uhr Stachus
 
Erklärung von NAV-DEM – Demokratisches Gesellschaftszentrum der KurdInnen in Deutschland:
Am Samstag, den 20.01.18 hat die […]

Veröffentlicht unter Artikel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hände weg von Afrin! Großdemonstration in München

Kulturrevolution in China – Aus der Geschichte lernen (Vortrag)

[ 8. Dezember 2017; 19:30 bis 22:30. ] Vortrag und Diskussion mit ReferentInnen des Revolutionären Aufbau Schweiz

Geschichtsschreibung ist nie neutral. Wir sind überzeugt, dass wir die Bewertung historischer Entwicklungen nicht den bürgerlichen Medien und akademischen Zirkeln überlassen dürfen, sondern, vor allem wenn es um Geschichte linker Bewegungen geht, unsere eigene Forschung und Analyse vornehmen müssen. Nur so können wir aus den Erungenschaften, aber […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Kulturrevolution in China – Aus der Geschichte lernen (Vortrag)

Demo: Solidarität mit den inhaftierten türkischen Linken im §129b Verfahren

Demonstration am 15.9. um 11 h 30 – am Landgericht Nymphenburger Str. (Stiglmaierplatz)

Während breit über die Lage in der Türkei diskutiert wird, findet auch in der BRD Repression gegen Linke statt. Im April 2015 wurden zehn türkischstämmige AktivistInnen verhaftet. Der Vorwurf lautet Mitgliedschaft in der Kommunistischen Partei der Türkei/Marxistisch leninistisch (TKP/ML). Konkret wird ihnen vorgeworfen, […]

Veröffentlicht unter Artikel | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Demo: Solidarität mit den inhaftierten türkischen Linken im §129b Verfahren

G20 – Event, Herausforderung, politische Arena

Hier der kürzlich von Perspektive Kommunismus veröffentlichte Rückblick mit politischer Einschätzung der Proteste rund um den G20 Gipfel. 
Der G20 ist vorbei. Der Protest der in Hamburg zu sehen war ist zweifelsohne mehr als die behauptete „unpolitische Zerstörungslust“. Die Auseinandersetzung mit dem vermeintlich alternativlosem System der G20 hat sich auf der Ebene der Straße zugespitzt. Es […]

Veröffentlicht unter Artikel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für G20 – Event, Herausforderung, politische Arena

Kommt mit uns nach Hamburg: aus München gegen den G20 Gipfel

Anfang Juli werden wir gemeinsam mit Zehntausenden Menschen gegen den G20 Gipfel in Hamburg demonstrieren. Gegen die Profitlogik, das Ausschachern von Machtinteressen und die Ausbeutung der Welt, für das solche Gipfel symbolisch und auch tatsächlich stehen, stellen wir unsere Solidarität und die konkrete Perspektive einer anderen Gesellschaft ohne Ausbeutung des Menschen durch den Menschen.
Die Proteste […]

Veröffentlicht unter Aktionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kommt mit uns nach Hamburg: aus München gegen den G20 Gipfel

Fight capitalism – Texte zu den G20-Protesten in Hamburg 2017

Eine Großstadt im Ausnahmezustand: Im Sommer 2017 treffen sich im Herzen Hamburgs die Staats- und Regierungschefs der 20 mächtigsten Industrienationen. Abgeschirmt von über 13.000 Polizisten, wollen die G20 in der Hamburger Messe tagen. In Zeiten einer sich immer mehr zuspitzenden globalen Krise des Kapitalismus und der verschärften imperialistischen Konkurrenz, bekommt das Treffen eine größere Bedeutung […]

Veröffentlicht unter Antimil, Artikel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Fight capitalism – Texte zu den G20-Protesten in Hamburg 2017

Demonstration Nbg: Abschiebungen verhindern! Asylrecht zurückerobern!

[ 27. Mai 2017; 12:00 bis 16:00. ] Die Kampagne Fluchtursachen Bekämpfen ruft auf:

Gemeinsam und internationalistisch gegen Rassismus, Spaltung und Kriege

27. Mai 13 Uhr Rathenauplatz, Nürnberg

Wir unterstützen die Kampagne und werden zur Demonstration gemeinsam anreisen! Achtet auf Ankündigungen!

(Aufruf auf fluchtursachen.tk)

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Demonstration Nbg: Abschiebungen verhindern! Asylrecht zurückerobern!

Demo: Weg mit §129a/b! Freiheit für die ATIK Gefangenen!

[ 5. Mai 2017; 11:00 bis 15:00. ] Demonstration für die Freilassung der GenossInnen von ATIK

Freitag, 5.5., 11 Uhr, Landgericht München, Nymphenburger Str 16

Aufruf:

Am 15. April 2015 wurden in der BRD 7 Mitglieder des migrantischen Vereins „ATIK“ (Konföderation der ArbeiterInnen aus der Türkei in Europa) verhaftet. Weitere 3 wurden in den folgenden Tagen in der Schweiz, Frankreich und in Griechenland verhaftet und wurden […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Demo: Weg mit §129a/b! Freiheit für die ATIK Gefangenen!

Türkei: Auf dem Weg in den Faschismus?

[Ein gemeinsamer Beitrag von Perspektive Kommunismus]
Die aktuelle diplomatische Eskalation zwischen der Türkei und einigen EU-Staaten, im Streit um Wahlkampfauftritte türkischer Regierungsmitglieder in Europa, ist in aller Munde. In der Diskussion des Referendums um das geplante Präsidialsystems, das die Alleinherrschaft Erdogans weiter festigen soll, gerät damit die Situation in der Türkei selbst etwas aus dem Blick. […]

Veröffentlicht unter Artikel | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Türkei: Auf dem Weg in den Faschismus?

Nein zum Präsidialsystem – Für eine revolutionäre Perspektive

Am 16. April findet das Referendum zur Verfassungsänderung in der Türkei statt. Dabei geht es um die Machtsicherung Erdogans. Inoffiziell wird das Präsidialsystem bereits durch den Ausnahmezustand ausgeübt, der nach dem Putschversuch im letzten Juli verhängt wurde. Mit dem Ausnahmezustand werden Erdogans GegnerInnen mit Repressalien überzogen, um den Erfolg des Referendums zu sichern und somit […]

Veröffentlicht unter Artikel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nein zum Präsidialsystem – Für eine revolutionäre Perspektive

Demo gegen Abschiebungen nach Afghanistan

SAMSTAG, 21.01.2017, 13:00 – 16:00 Uhr
Auftakt: Stachus, München
Abschiebungen in ein Land, das von Krieg gebeutelt ist, für das Reisewarnungen gelten und in dem noch nicht einmal deutsche Soldaten ihre Stützpunkte ausreichend schützen können? Undenkbar?
Die Bundesregierung und besonders auch die bayerische Staatsregierung sieht das anders! Am 14. Dezember 2016 wurden 34 Menschen aus Afghanistan vom […]

Veröffentlicht unter Artikel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Demo gegen Abschiebungen nach Afghanistan